MNLS Analyse

Multidimensionale nicht-lineare Spektrografie

Nach Aussagen von Prof. Svjataslav P. Nesterov sendet jeder lebende Körper Wellen / Frequenzen aus (www.nls-oberon.de). Jeder Körper, ob Hund oder Mensch, ist mit Meridianen überzogen über die Zellen und Organe Informationen austauschen.

Hunde besitzen, genau wie der Mensch, elektromagnetische Schwingungen, die jeden Vorgang im Körper beeinflussen. Diese Informationen können mittels Trigger-Sensoren erfasst werden. So ist es möglich, Hinweise auf den Zustand der biologischen Körpersysteme zu bekommen, z.B. der Organe, des Gewebes, der Zellen, der Chromosomen usw. 

Mittels dieser Technik werden alle organischen Strukturen bis in die Molekularebene, durch modernste Computer- und Informationstechnologien, darstellbar. 

Durch verschiedene Regulationswege findet der Organismus von Mensch / Tier wieder in sein natürliches Gleichgewicht zurück. 


Was wird gemessen?

Wir analysieren die Funktionen der einzelnen Organe, Knochen und Nerven bis auf Zellebene. Das Herz- Kreislaufsystem, Muskeln, Sehnen, Wirbelsäule, Verdauungsorganen wie Magen, Leber, Darm etc. 

Dadurch lassen sich Rückschlüsse ziehen, auf:

  • mögliche Allergien und Futterunverträglichkeiten
  • Nährstoffdefizite 
  • Früherkennung von sich anbahnenden und chronischen Störungen der Körperfunktionen.
  • Ursachenanalyse und Hinweise auf Parasiten, Bakterien, Viren und Mykosen
  • Hinweise auf Disbalancen und Allergene
  • Lebensmittelunverträglichkeiten mit Hautproblemen / Juckreiz und Verdauungsstörungen als Folge
  • Belastungen wie Umweltgifte
  • Mangelerscheinungen: Vitamine, Mineralien, Spurenelemente.
  • Hinweise auf das Darmmilieu

Für mehr Informationen zu unseren Leistungen und den Preisen